Ausstellung und Präsentation der Nano- AG am 21.01.2016

15 Schülerinnen und Schüler der Nano- AG aus den Klassen 4a und 4b haben ihre Ergebnisse zu den Themen Strom, Wasser (Filteranlage), Magnetismus, Brückenkonstruktionen und Gewichte in einer Dreistündigen Präsentation vorgestellt. Kinder aus den Jahrgängen 1- 4 des Hauptstandortes Wenden, die Eltern der Expertenkinder sowie die künftigen Schulanfänger des Kindergartens Altenhof (die unsere Kooperationspartner im Bereich „Nano- Forscher“ sind) konnten diese Ausstellung besuchen.

Neben kleinen Referaten an den Stationen, hat jedes Forscherteam einen Experimentiertisch zu dem jeweiligen Thema aufgebaut, an dem die verschiedenen Phänomene selbst entdeckt und erforscht werden konnten.

Die Rückmeldungen der Besucher und Kinder waren durchweg positiv. Die Nano- Experten kündigten eine weitere Ausstellung an, die am Ende des 2. Halbjahres stattfinden wird.

IMG 20160121 095243     IMG 20160121 095254

IMG 20160121 095309   IMG 20160121 095336

IMG 20160121 095348  IMG 20160121 095514

IMG 20160121 095954   IMG 20160121 095958

IMG 20160121 100337   IMG 20160121 100623


Nano – Projekt Thema „Brückenbauen

Brücken2

Seit den Sommerferien gibt es an unserer Schule eine Nano-AG in der 18 Viertklässler verschiedenen naturwissenschaftlichen Phänomenen auf die Spur gehen. Gerade beschäftigen sich die Schülerinnen und Schüler damit, Brücken aus unterschiedlichen  Materialien zu bauen, die möglichst stabil und optisch ansprechend sind. 

 

 Welche tollen Ergebnisse dort entstanden, zeigen die Bilder.Brücken3

 

 

    Brücke

 Es war ein sehr spannendes erstes Projekt, in dem mit viel Kreativität,

 

 Geschick und  Einfallsreichtum tolle Brücken erbaut wurden. 

 

Brücken4   Brücken5   Brücken6

In den nächsten Wochen wird sich die Nano- AG, auf Wunsch der  Kinder, mit dem Thema  „Magnetismus“ befassen.

 

 

         

 

 

Go to top