Beitragsseiten

Die Flyer für das Angebot der Betreuung von "acht bis eins" und der OGS Wenden stehen auch unter dem Menüpunkt Informationen - Formulare zur Verfügung. 

Träger der Betreuung und der OGGS

Kolping-Bildungszentren Südwestfalen, Arnsberg

Betreuung:  „8 bis 13 Uhr“             

Ganztag:      8 bis 16 Uhr

Kolping ist ein zertifiziertes Unternehmen. Regelmäßige Kundenbefragungen zur laufenden Fortschreibung und Verbesserung der Arbeit, aber auch Fortbildung der Mitarbeiter und Einhalten von Qualitätsstandards werden über das Qualitätsmanagement durchgeführt und kontrolliert. So arbeiten wir regional im Qualitätszirkel des Kreises Olpe mit, haben an der Entwicklung und Festlegung der Qualitätsstandards für den Ganztag des Kreises Olpe mitgewirkt und sind diesen verpflichtet, und geben unseren Mitarbeitern regelmäßig die Möglichkeit, sich fort- und weiterzubilden. 

 

 

Kolping„Der Zweck unseres Bildungswerkes besteht darin, im Geiste Adolph Kolpings und der katholischen Kirche allen bildungsfähigen und bildungswilligen Menschen, unabhängig von ihrer Nationalität, ihrem Bekenntnis, ihrem Geschlecht, ihrem Stand und ihrem Alter, eine ihren Anlagen und Talenten entsprechende Bildung zu ermöglichen.“   

Aus der Satzung zur Gründung des Kolping-Bildungswerkes Paderborn

 

 

 

Aus dieser langjährigen Tradition der Kolping-Bildungswerke heraus entstand die Idee, diese Bildungsarbeit bereits im Kindesalter zu beginnen – und so war die Übernahme der Trägerschaft für die Ganztagsschulen in Wenden und Gerlingen eine logische Folge.

Damit ergibt sich auch der BILDUNGSAUFTRAG der OGGS: außerhalb des schulischen und lehrplangeforderten Lernens Raum zu schaffen für die Persönlichkeitsentwicklung jedes einzelnen Kindes   - angepasst an Alter, Bedürfnisse, eigene Fähigkeiten und eigenes Tempo in enger Zusammenarbeit mit den Eltern, unter Einbeziehung der Schule und über Vernetzung mit Kooperationspartnern.  

Go to top